Sie sind hier:  Lexikon der Werbung  >>  Web

Lexikon der Werbung | Web

...für mehr Durchblick im Wust der Werbebegriffe

Erklärung zu dem Begriff Web

 

Das Wort Web (Kurzform für: World Wide Web, auch WWW genannt)  ist ein über das Internet abrufbarer Hypertext-Dienst, bestehend aus elektronischen Dokumenten, die durch Hyperlinks miteinander verknüpft sind. Im allgemeinen Sprachgebrauch allerdings wird der Begriff Web oftmals mit dem Internet an sich gleichgesetzt.

Zur Nutzung des World Wide Web wird ein Webbrowser benötigt, welcher die Daten vom Webserver holt und zum Beispiel auf dem Bildschirm anzeigt. Der Benutzer kann den Hyperlinks im Dokument folgen, die auf andere Dokumente verweisen, gleichgültig ob sie auf demselben Webserver oder einem anderen gespeichert sind. Dadurch ergibt sich ein weltweites Netz aus Webseiten. Das Verfolgen der Hyperlinks wird oft als Internetsurfen bezeichnet.

 

Siehe auch: Wofür steht WWW?

Quelle: http://www.northern-concepts.de/faq/Webseiten/wofuer-steht-www
 
» Zurück



Häufig gestellte Fragen für Sie beantwortet:

Was ist Google AdWords?  ·  Warum sind Webseiten manchmal so teuer?  ·  Warum weicht die Druckfarbe manchmal von der ausgesuchten Farbe ab?  ·  Macht Werbung Sinn?  ·  Woran erkennt man eine gute seriöse Werbeagentur?  ·  

Begriffe zu diesem Thema, die Sie interessieren könnten:

Vektorgrafik Werbeschilder Schneidplotter Bruttoreichweite Grafikdesign Werbesprache Bildauflösung Druckvorstufe Layout Pantone SEO Click-Through-Rate (CTR) Tausend-Leser-Preis Broschüre Offset-Druck Webdesign